Info & Service

E-Roller

Fahr mit Elvis oder Janis durch Goch!

Wenn du eine regionale und nachhaltige Mobilitätslösung suchst, dann geh jetzt mit deinem Stadtwerke Goch E-Roller on Tour.

Unsere E-Roller im Retrolook erobern im Frühjahr, Sommer und Herbst die Gocher Straßen und sind echte Legenden des Rock’n‘Roll. Ob Elvis, Johnny oder Janis – du entscheidest, mit welchem unserer 15 Rockstars du durch die City cruist.

Ein Ausflug ins GochNess, ein Besuch bei Freunden, schnell eine Kleinigkeit einkaufen oder eine Erkundungstour durch Goch und Umgebung. Kurzstrecken können mit den E-Rollern spontan, bequem, kostengünstig und umweltschonend gemeistert werden.

Folgende E-Roller gehören zu unserer Band: Elvis, Jerry Lee, Chuck, Buddy, Domino, Richard, Bill, Janis, Johnny, James, Aretha, Roy, Mick, Kai-Uwe und Doris-Ute.

Im Moment sind die Roller bis zum Frühjahr 2022 in Winterpause.

Du bist mindestens 16 Jahre alt und hast einen Führerschein der Klasse AM bzw. A1. Super!

Lade dir dann einfach die Goch’n’Roll-APP runter und registriere dich. Den nächstgelegenen verfügbaren E-Roller findest du über die Karte in der Goch’n’Roll-APP. Die E-Roller können in einem festgelegtem, innerstädtischen Gebiet sowie auf den Parkplätzen am Krankenhaus, am Jugendheim Astra und in Kessel am GochNess und am Haus am See – GochNess ausgeliehen und zurückgegeben werden. Mit einem Klick kannst du deinen E-Roller ganz einfach und bequem für 15 Minuten reservieren.

Bevor es losgeht musst du nur noch die Helmbox über die APP entriegeln, den passenden Helm herausnehmen und aufsetzen. Schon kann der Fahrspaß beginnen!

Falls du mal eine Pause benötigst, halte einfach an und drücke den Pause-Button in der App. Der Miettarif stellt sich dann automatisch auf den Parktarif um.

Wenn du am Ziel angekommen bist, stelle den E-Roller an einem geeigneten Ort innerhalb des festgelegten Gebietes ab. Lege den Helm zurück in die Helmbox und wähle in der APP „Miete beenden“. Dann schließt sich die Box und der E-Roller gilt als zurückgegeben.

  1. Goch’n’Roll App runterladen
  2. freien Roller in der Karte auswählen
  3. Roller für 15 Minuten reservieren
  4. Helmbox entriegeln und passenden Helm auswählen
  5. Für Pause: Pause Button drücken
  6. Helm in die Helmbox zurück
  7. Miete beenden

Die Abrechnung erfolgt pro Minute. Start und Ziel der Fahrt müssen innerhalb des beschriebenen Gebietes liegen.

Kostenübersicht:

  • Registrierungsgebühr: 19,95 Euro einmalig
  • Mietpreis pro Minute: 0,24 Euro (14,40 €/Stunde)
  • Parkpreis pro Minute: 0,11 Euro (6,60 €/Stunde)
  • Maximale Tagesmiete (bis 23:59 Uhr): 34,99 Euro